Deutschland

Материал из Letopisi.Ru — «Время вернуться домой»
Перейти к: навигация, поиск

Deutschland liegt im Zentrum Europas und hat eine Fläche von 357000 km2. Die Einwohnerzahl beträgt 81,6 Million Menschen. Deutschland grenzt an 9 Staaten, an Dänemark im Norden, an Polen und Tschechien im Osten, an die Schweiz und an Österreich im Süden, im Südwesten an Frankreich und Lüxemburg, an Belgien und an die Niederlande im Nordwesten.


Tradition

Sitte und Bräuche

Jedes Land und jedes Volk haben ihre Sitten, Bräuche und Gewohnheiten, die ein Teil ihrer Lebensweise sind, die sogenennte Volkskultur sind. Die Bräuche wandeln sich und können auch verschwinden, aber sie werden dann durch neue ersetz oder ergänz.Viele Bräuche unterscheiden sich je nach der Gegend. Man kann auch nicht sagen,dass sie immer und von allen Menschen streng eingehalten werden. Trotzdem bleibt das Brauchtum auch ein Zeichen des deutschen Lebens.

Brauchtum ist ein Gruß aus der guten alten Zeit- sagt der Volksmund, obwohl die alte Zeit manchmal dar nicht so gut war.

Brauchtum und Feste gehören oft zusammen, denn zu den großen kirchlichen, historischen, bäuerlichen oder heidnischen Festen entfaltet das Brauchtum seine ganze Pracht, und anderseits gestelten die überlieferten Bräuche örtliche Feierlichkeiten, tradizionelle Umzüge und Schützentreffen zu besonderen Festen aus.Und es ist bemerkenswert, dass in unserer hochtechnisirten, computergesteuerten Zeit immer mehr junge Menschen ihre Liebe zur Tradition entdecken und pflegen.

Das gilt, abgesehen von den allerorts zu findenden Volksmusikveranstaltungen und Trachtenumzüge zwischen Nord- und Ostsee, Schwarzwald, Harz und Alpen, vor allem für die bäuerlichen Feste im Jahreslaut. Mit Feurwerk und Peitschenknallen, mit Böllerschüssen und lärmendem Herumtrollen abschreckend vermummter Gestalten wird den bösen Geistern der Garaus gemacht und das neue Jahr vor ihnen geschütz. Und daneben versuchen die Menschen sich ein wenig Glück und Wohlstand für die kommenden zwölf Monate zu sichern. Sie schenken sich Glückssymbolr wie Kleebkätter, Haufeisen oder kleine Schornsteinfeger aus allen möglichen Materialen, verwahren eine Schuppe des Silvesterkarpfens im Prtemonaie oder versuchen, beim Beigießen ihr bevorstehendes Schicksal zu deuten. Und manch einer mag sich bei der Gelegenheit an Schillers Ausspruch erinnern: „Ein tiefer Sinn wohnt in den alten Bräuchen; man muss sie ehren“.In allen Regionen Deutschlands gibt es eigene Bräuche und Feste. In Deutschland gibt es solche Feste wie: Weinachten, Ostern, Fasching, Oktoberfest der in der Monat Oktober feiert man, Martinstag, Muttertag.


Geographie Deutschlands

Politik

Bevölkerung

Персональные инструменты
Инструменты
Акция час кода 2018

организаторы проекта